passionmedialitaet.ch pfoteinhand.ch

ausliebezumtier.ch

 

Tierkommunikation Jahresausbildung

Diese ganzheitliche Ausbildung vermittelt Ihnen die Werkzeuge, um seriös arbeiten zu können. 

Besteht aus irgendeinem Grund das Interesse nur einzelne Wochenenden zu besuchen, können diese nach Rücksprache und Eignungsabklärung auch einzeln gebucht werden.


 Daten 2017

 

Daten 2018

Chakra

28./.29. Januar

27./28. Januar

Gesundheitsabfrage -

verschiedene Techniken 

25./.26. Februar

24./25. Februar

Aura

25./.26. März

24./25. März

TK1 - Fotoarbeit und Arbeit mit anwesenden, fremden Tieren

22./.23. April

21./22. April

Energien im Alltag,

esoterische Hilfsmittel, alternative Heilmethoden und Psychosomatik

20./.21. Mai

19./20. Mai

TK2 - Fotoarbeit und Arbeit direkt vor Ort mit direktem Feedback 

24./.25. Juni

23./24. Juni

Reise zum Krafttier, Geistführer wahrnehmen, Geschichte des Britischen Spiritualismus, inspirierte Arbeiten

12./.13. August

18./19. August

TK3 - Fotoarbeit und vermisste Tiere, Unterschied tot/lebend spüren

16./.17. September

15./16. September

TK4 - verschiedene Formen des Heilens kennenlernen  

14./.15. Oktober

20./21. Oktober

TK5 - Fotoarbeit verstorbene Tiere und Ritual in der Natur

25./.26. November

17./18. November

 

Zeit:

Samstag 9 - 16/16.30 Uhr, Sonntag 9 - 16 Uhr, Mittagspause 12 - 13 Uhr

Ort:

Seminarraum Pfote in Hand -> siehe Wegbeschreibung

Kosten:

CHF 360.-- pro Wochenende, Zahlung jeweils 14 Tage vor dem nächsten Ausbildungstermin

optional:

nach erfolgreicher theoretischer Prüfung kann die 3teilige praktische Prüfung abgelegt werden (nur Beweisfragen, damit auch klar bewertet werden kann). Diese beinhaltet Fotoarbeit lebendes Tier, Arbeit anwesendes Tier, Fotoarbeit Tier in der geistigen Welt.



                      

          

 

Seminar-Kalender
nach Datum
Kalender.pdf (1.2MB)
Seminar-Kalender
nach Datum
Kalender.pdf
(1.2MB)

  

 

 

Wegbeschreibung
zum Seminar- & Sitzungsraum
Weg.pdf (652.22KB)
Wegbeschreibung
zum Seminar- & Sitzungsraum
Weg.pdf
(652.22KB)

 

 

Hier können Sie direkt eine Nachricht eingeben:

 

  • * Pflichtfelder